Treffen der DBB-AG-Justiz mit Bundesjustizministerin Barley

Erstellt am Fr, 06.07.2018 - 07:36 *

Zu einem Meinungsaustausch traf sich am 3. Juli 2018 die DBB-Spitze und die Vorsitzenden der Justizgewerkschaften mit Bundesjustizministerin Dr. Katarina Barley. Die DJG wurde dabei von unserem Bundesvorsitzenden Emanuel Schmidt vertreten.
Das Hauptthema des zentralen Austausches bildeten notwendige Maßnahmen zur Digitalisierung der Justiz, das Koalitionsprojekt „Pakt für den Rechtsstaat“ sowie die zunehmende Gewalt gegen die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes.
Die Delegation des DBB überreichte dabei, den im November 2017 gefassten Gewerkschaftstagsbeschluss (siehe Dateianhang), um die dargelegten justiz- und berufspolitischen Positionen zu vertiefen.
Weitere Details zu diesem Meinungsaustausch, können in dem Artikel auf der DBB-Seite nachgelesen werden. Der überreichte Gewerkschaftbeschluss befindet sich im Anhang.