Informationen aus den Fachbereichen

Ansprechpartner der Fachbereiche

Erstellt am So, 21.01.2018 - 15:49 *

Tarif (z.Zt. komm.):
Manuela Schwarz
Amtsgericht Gießen
Gutfleischstraße 1
35390 Gießen

 
 
Frauenvertretung:
Petra Reiß
Amtsgericht Büdingen,
Stiegelwiese 1,
63654 Büdingen
06042/982-135
Jugend:
Nordhessen:
Jennifer Dieling
Amtsgericht Kassel

Südhessen:
Pascal Müller
Amtsgericht Darmstadt
Wachtmeister:
Mario Werner
Oberlandesgericht Frankfurt
Außensenat Kassel
Ruhestand & Schwerbehinderte:
Heinrich-Peter Schmitt
Schlesierstraße 14
60388 Frankfurt
06109/33114
Rechtspfleger:
Thomas Fiehler
Amtsgericht Fritzlar,
Schladenweg 1,
34560 Fritzlar
05622/9933-600
Soziale Dienste:
Bernd Wagner
Landgericht Limburg
Schiede 14
65549 Limburg
06441/30790-41
Gerichtsvollzieher:
Florian Hölper
Amtsgericht Wiesbbaden
Mainzer Straße 124,
65189 Wiesbaden
Justizvollstreckung:
Harald Nehm
Amtsgericht Kassel
Internet & eJustice:
Silke Gölzenleuchter
IT-Stelle hess. Justiz
Fr.-Ebert-Str. 28,
61118 Bad Vilbel

Frauenvertretung: Frauenpolitische Fachtagung des dbb am 14.06.2018 in Berlin

Erstellt am Di, 10.07.2018 - 14:52 *

Frauen 4.0: Ab durch die gläserne Decke! Neue Perspektiven für den öffentlichen Dienst

glaeserner-deckel_200px.pngAm 14. Juni 2018 fand in Berlin die 14. Frauenpolitische Fachtagung der dbb bundesfrauenvertretung zum Thema „Frauen 4.0: Ab durch die gläserne Decke!“ statt, an der Kollegin Gabriele Teichmann, für die DJG-Hessen sowie Kollegin Petra Reiß als Vertreterin der Frauenvertretung des dbb Hessen teilgenommen haben.

FB soziale Dienste: Fachbereichstagung Mai 2018

Erstellt am Fr, 01.06.2018 - 09:40 *

fb_sozD_05-2018.jpg Folgende Themen wurden bearbeitet: Berichte aus den Landgerichtsbezirken, Erfahrungsaustausch zu den veränderten Arbeitsbedingungen nach Einführung der Fachbereiche SiMa1, SiMa2, KJugBwH, EPG, Pilotprojekte Soziale Dienste,  Erfahrungsaustausch mit Vertretern der LAG und Verdi, Bericht und Aussprache zur Sitzung des Landesvorstands am 17.4.2018 in Marburg, Bericht und Aussprache zur Sitzung des DJG- Bund- FB Soziale Dienste am 9. – 10.10.2017 und zur geplanten Sitzung vom 21.-23.10.2018 in Königswinter.

FB eJustice+Internet: Anwerbungsversuche chinesischer Nachrichtendienste

Erstellt am Mi, 09.05.2018 - 11:24 *

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat folgende Warnhinweise veröffentlicht:
Anwerbungsversuche chinesischer Nachrichtendienste über soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke wie Facebook, LinkedIn und Xing bieten die Möglichkeiten, sich mit bekannten Personen stärker zu vernetzen, neue Kontakte zu knüpfen oder sich in beruflicher Hinsicht weiterzuentwickeln. Mit nur wenigen „Klicks“ lassen sich dort Informationen zu Biografien, wirtschaftlichen Verhältnissen, politischen Interessen und zum sozialen Umfeld anderer Nutzer abrufen.

FB Ruhestand: DJG-Mitgliedschaft im Ruhestand

Erstellt am Fr, 06.04.2018 - 20:07 *

Einige unserer Mitgliederinnen und Mitglieder ruhestand_01.jpghaben sich bestimmt schon Gedanken gemacht, ob es sinnvoll ist, auch im Ruhestand die Mitgliedschaft in unserer Gewerkschaft aufrecht zu erhalten.
Es ist durchaus nachvollziehbar, dass man sich den Mitgliedsbeitrag sparen möchte, gerade wenn die Pension oder das Ruhegehalt nicht ganz so üppig ausfällt. Dabei gerät meist in Vergessenheit, dass es auch im Ruhestand Leistungen der DJG i.V.m. dem Dachverband DBB gibt, die unseren Mitgliedern zu Gute kommen und den monatlichen Beitrag (der im übrigen für Personen im Ruhestand verringert ist), mehr als rechtfertigen.

FB eJustice+Internet: Internetauftritt in neuem Gewand

Erstellt am Sa, 17.03.2018 - 21:49 *

old-site.pngDas zu neudeutsch "Re-Design" unseres in die Jahre gekommenen Internetauftritts wurde aufgrund veralteter Technik notwendig.
Gleichzeitig wurde die nötige Optimierung der Darstellung für mobile Geräte, wie Smartphones und Tablets, umgesetzt. Das sog. "responsive Webdesign" vereinfacht die Nutzung auf allen gängigen Endgeräten.
Dabei wird vor allem die Darstellung für Smartphones und Tabletcomputer angepasst, da diese eine andere Anordnung und Darstellung einzelner Elemente benötigen. Dank der Umgestaltung stellt sich die Website auf sämtliche Endgeräte und Bildschirmgrößen automatisch ein.