Bez.-Gruppe Darmstadt: neuer Vorstand gewählt

Erstellt am Do, 10.01.2019 - 11:12 *

Bei der am 11.12.2018 stattgefundenen Jahreshauptsammlung der Bezirksgruppe Darmstadt fand, neben den Berichten und anschließenden Aussprachen, die Neuwahl des Vorstands statt. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzende: Silke Giegerich
Stellv. Vorsitzender: Robert Koch
Schatzmeisterin: Manuela Wieser
Stellv. Schatzm.: Günter Hartmann
Schriftführerin: Vanessa Ingold
Stellv. Schriftf.: Marcel Kirchrath
Frauenvertretung: Claudia Martin
Jugendverteter: Pascal Müller
Stellv. Jugendv.: Marc-Anthony Ak
Kassenprüfer: Gisela Steines
Stellv. Kassenpr.: Carolin Gölz
Beisitzer Soziale Dienste: Ernst-Peter Müller

Bez.-Gruppe Kassel: Mitgliederversammlungen 2018

Erstellt am Do, 27.12.2018 - 16:29 *

Bereits am 29. Mai 2018 hatte die Bez.-Gruppe Kassel ihre jährliche Jahreshauptversammlung in den Räumen des Landgerichts Kassel durchgeführt.
Bei diesem Anlass konnte Kollege Reinhold Kramer für seine 25.-jährige Mitgliedschaft geehrt werden, außerdem sprach der Bez.-Gruppenvorsitzende Uwe Diederich im Namen des Landesvorsitzenden Rolf Krämer – der leider verhindert war – seinen besonderen Dank für den jahrelangen Einsatz als stv. Landesvorsitzender und als Vorsitzender des Arbeitsausschusses im Tarifbereich aus.
In der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 20. November 2018 wurden Vorstandswahlen durchgeführt.
Dankenswerterweise stellte sich unser Landesehrenvorsitzender Norbert Jungermann als Wahlleiter zur Verfügung.

Gesamtvorstandssitzung: Vorstellung und Tätigkeitsbericht "Rechtspfleger"

Erstellt am Do, 20.12.2018 - 12:01 *

Der Fachbereich wird von Thomas Fiehler geleitet. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die Übertragung von Aufgaben des gehobenen auf den mittleren Dienst, um hier im Bereich der Rechtspfleger eine spürbare Entlastung herbeizuführen.
Durch die geplante Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs und der elektronischen Akte werden sich die Arbeitsabläufe innerhalb der Gerichte erheblich verändern. In diesem Zusammenhang muss auch – soweit gesetzlich möglich - überprüft werden, ob und ggf. wie Tätigkeiten – auch durch Übertragung von Aufgaben - zusammengefasst werden können.
 
Beim Amtsgericht Eschwege ist Mitte diesen Jahres ein sogenannter digitaler Servicepunkt angesiedelt worden.

Gesamtvorstandssitzung: Vorstellung und Tätigkeitsbericht "Soziale Dienste"

Erstellt am Do, 20.12.2018 - 12:04 *

Der Fachbereich "Soziale Dienste" wird von Bernd Wagner geleitet.
Durch die Bewährungs- und Gerichtshilfe übernimmt der Staat eine Mitverantwortung für die Wiedereingliederung straffällig gewordener Bürgerinnen und Bürger. Während überall von "innerer Sicherheit" gesprochen wird und bei der Polizei und anderen Verwaltungsbereichen zwischenzeitlich mehr Stellen und Personal geschaffen wurden, kommt der Bereich der sozialen Dienste i.S. der Mitverantwortung regelmäßig viel zu kurz.

Gesamtvorstandssitzung: Vorstellung "Ruhestand & Schwerbehinderte"

Erstellt am Do, 20.12.2018 - 11:50 *

Der Fachbereich wird von Heinrich-Peter Schmitt und seinem Stellvertreter Norbert Jungermann geleitet.
Der Fachbereich nimmt in Abstimmung mit der Landesleitung die besonderen  gewerkschaftlichen sowie berufs- und gesellschaftspolitischen Interessen der nicht mehr aktiv beschäftigten Mitglieder wahr.
Es wird immer wieder politische Versuche geben, die Haushalte auf dem Rücken der RentnerInnen und PensionärInnen zu „sanieren“. Solchen Versuchen müssen wir entgegentreten und das schaffen wir nicht als Einzelpersonen, sondern nur als starke Gemeinschaft, in der "Jung und Alt" zusammenstehen!