Mitmachen lohnt sich! Mit uns in die Zukunft!

Unsere Gewerkschaft bietet eine Vielzahl von Serviceleistungen, die nur organisierte Mitglieder beanspruchen können. Zwar hören wir immer wieder, dass Gehaltserhöhungen alle Arbeitnehmer erhalten, gleich ob sie in einer Gewerkschaft organisiert sind oder nicht.
Dies stimmt zwar, aber Nichtmitglieder können nicht streiken, erhalten keinen Rechtsschutz und keine Rechtsauskünfte, wenn Unklarheiten über ihr Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis bestehen.
Nichtmitglieder können die Informations- und Bildungsangebote nicht nutzen und vieles mehr.

Was bietet Ihnen die Deutsche Justiz-Gewerkschaft ?

Die DJG setzt sich ein für Beamte, Anwärter, Beschäftigte und Auszubildende. Gemeinsam sind wir stark! Viele Leistungen sind zu günstigen Beiträgen zu erhalten.

Wir vertreten die berufspolitischen, sozialen und rechtlichen Belange unserer Mitglieder, nehmen durch den dbb beamtenbund und tarifunion an den Tarifverhandlungen teil, bieten über den dbb Hessen kostenlose Rechtsberatung und Rechtsschutz in allen beruflichen Fragen.
Wir informieren Sie durch Rundschreiben, unser DJG-magazin und tacheles.

Im Mitgliedsbeitrag enthalten ist eine Diensthaftpflichtversicherung über

  • € 5.000.000,00 für Personen- und Sachschäden
  • € 50,000,00 für Vermögensschäden
  • € 50.000,00 für den Verlust von Dienstschlüsseln

sowie eine Freizeit-Unfallversicherung

  • bei Invalidität bis € 3.500,00
  • bei Todesfall bis € 1.500,00
  • bei Krankenhausaufenthalt pro Tag € 4,00 Tagegeld

Die Jugendarbeit durch die Jugendleitung unserer Gewerkschaft und des dbb bietet ein Angebot an Reise- und Bildungsmöglichkeiten.

Deshalb zögern Sie nicht länger, werden Sie Mitglied bei der Deutschen Justiz-Gewerkschaft. Sie sind herzlich willkommen.

Sie finden hier ein Anmeldeformular, mit dem Sie Mitglied in der DJG Hessen werden können.

 

Impressum Datenschutzerklärung

powered by goelzimedia